5. Wissenschaftlicher Kongress für Aligner Orthodontie

Aktueller Stand und Zukunftsaussichten der Aligner-Therapie

Unter diesem Motto stand der nun mehr 5. Wissenschaftliche Kongress für Aligner Orthodontie. Knapp 700 Teilnehmer aus 29 Ländern bekundeten ihr Interesse an den neusten Entwicklungen und Möglichkeiten der Behandlung mit Alignern und folgten der Einladung der DGAO e.V. in den Kölner Gürzenich. Mit diesem jüngsten Anstieg der Teilnehmerzahlen, unterstreicht die Veranstaltung die Bedeutung der Aligner-Therapie in der Kieferorthopädie und den Bedarf an Orientierung und Fortbildung auf dem immer stärker werdenden Aligner-Markt. Dank Ihrer langjährigen Kongresserfahrung konnte die DGAO als souveräner Veranstalter erneut viele namhafte internationale Vortragende mit ihren aktuellen Beiträgen für das zweitägige, hochkarätige Programm gewinnen. Durch das vermittelte Wissen zu Praxis und Forschung stellt sich der Wissenschaftliche Kongress für Aligner Orthodontie seinen globalen Teilnehmer als der weltweit bedeutsamste, herstellerunabhängige Kongress auf diesem Gebiet dar.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung